UNSERE RINDER

STECKBRIEF

Wir halten die Rinderrasse Blonde d' Aquitaine, die ihren Ursprung im Südwesten Frankreichs

hat. Diese ist für seine erstklassige Fleischqualität, eine gute Bemuskelung und wenig Knochen-

anteil bekannt. Das Fleisch der Tiere ist sehr hochwertig, zart, feinfaserig, nicht wässrig und

von gutem Geschmack.

 

Zum Schutz gegen die Witterungen in Wittgenstein leben die Rinder in den Wintermonaten in

einem Offenstall sowie einem Laufstall, der mit ausreichend Lichtzufuhr versehen ist. Diese

wurden im Jahr 2016 und 2017 umgebaut und neu errichtet. Die kompletten Laufställe werden

täglich frisch eingestreut und in regelmäßigen Abständen entmistet. Das Futter für die Winter-

monate wie Silage und Heu stammt aus eigenem Futterbau, damit unsere Rinder immer mit

qualitativ hochwertigem Futter versorgt sind.

 

Im Jahr 2013 haben wir den Hof in dritter Generation übernommen. Seitdem arbeiten wir ständig an der Erhaltung und dem Ausbau unseres Hofes. So wurde im Jahr 2016 z. B. ein großer Offenstall gebaut, in dem sich unsere Rinderherde frei und ungestört bewegen kann. Für die Kälber haben wir kleine Rückzugsmöglichkeiten geschaffen, da sie im jungen Alter noch sehr viel schlafen und ihre Ruhe brauchen.

 

Von April bis Oktober grast unsere Rinderherde ausschließlich auf unseren hofnahen  grünen Wiesen. Die Kühe werden nicht gemolken, sodass die gesamte Milch einzig und allein den Kälbern zur Verfügung steht. Die Jungtiere können solange bei der Mutterkuh bleiben und an ihr saugen, wie sie deren Milch zur Ernährung benötigen. Sie werden also nicht von ihrer Mutter getrennt, wie es in vielen anderen Betrieben üblich ist.

UNSERE HÜHNER

Mit der Anschaffung unseres mobilen Hühnerstalls im Sommer 2020 sind insgesamt auch 345
Hühner und drei Hähne auf unserem Hof Eichengut eingezogen und sorgen seitdem nicht nur
für zusätzliches Leben auf dem Hof, sondern in erster Linie für täglich frische Eier aus Freiland-
haltung. Erhältlich sind diese in unserem stets gut gefüllten Verkaufshäuschen direkt neben
der Haustür. Hier können Sie sich nicht nur zu jeder Tageszeit, an den Wochenenden und sogar
den Feiertagen bedienen, sondern die Eier vor allem völlig kontaktlos erwerben.

WEITERE HOFTIERE

Neben unserer Rinderherde, die zurzeit aus zehn Kühen, sieben Kälbern, einem Deckbullen,

zwei Mastbullen, zwei Mastrindern, zwei tragenden Rindern und einem Jährlingsrind besteht,

gehören noch viele weitere Tiere zu unserem Hof.

 

So sorgen außerdem ein Rheinisch-Deutsches Kaltblut, ein Welsh-Pony, zwei Hasen und drei

Katzen dafür, dass es immer etwas zu tun gibt und nie langweilig wird, während unsere beiden
Zwergziegen mit ihrem Zicklein gut achtgeben, dass unsere Legehennen nicht dem Hühner-
habicht zum Opfer fallen. Unsere tierischen Bewohner werden durch unseren Australian-
Shepherd-Rüden Elmo komplettiert, der als Haus- und Hofhund fungiert und immer für eine
ausgiebige Streicheleinheit zu haben ist.

ERSTKLASSIGE

FLEISCHQUALITÄT

Wir garantieren Ihnen bestes Rind-
fleisch von höchster Fleischqualität.

GÜNSTIGE UND FAIRE PREISE

Bei uns erhalten Sie natürlich erzeug-tes Rindfleisch zu günstigen Preisen.

GARANTIERTE
HERKUNFT

Bei uns können Sie ganz sicher sein,

wo Ihr Fleisch herkommt.

HOCHWERTIGES
FUTTER

Unsere Tiere bekommen nur natürli-ches, ausgesuchtes Futter zu fressen.

Hof Eichengut  |  Familie Dietrich  |  Untere Weide 23  |  57334 Bad Laasphe-Weide  |  Telefon: 0175 5479755  |  E-Mail: info@hof-eichengut.de

© medienbuffet GbR 2021